ONLINE-SHOPHändler finden

Einkauf & Logistik

Der Einkauf für Spiel- und Freizeitprodukte ist das Herz der VEDES und steht für erstklassige Wareninformationen und die zugehörige -versorgung – egal ob direkt vom Hersteller oder über den eigenen Großhandel. Zusätzlich richten wir unseren Blick über den Tellerrand und bieten arrondierende Bausteine wie Baby-Hartwaren und -Textilien, Kinder- und Jugendbücher, Kreativ und Basteln, Outdoor und Sport oder Süßwaren. Bei VEDES gibt es alles, um ganzjährig ein kompetentes Spiel- und Freizeitsortiment für die ganze Familie anbieten zu können – und das zu attraktiven Konditionen! 

Zentrallagersortiment

Die VEDES Großhandel GmbH ist einer der führenden Großhandelspartner im europäischen Spielwarenmarkt und bedient als verlässlicher und innovativer Partner die gesamte Branche aus einer Hand. Das 18.000 Artikel umfassende, top-aktuelle und ausgewogene Großhandelssortiment enthält selbstverständlich alle Klassiker und Standards, aber auch sämtliche Neuheiten, angesagte Trends und wichtige Lizenzen. Hohe Lieferbereitschaft, feste Lieferrhythmen und kleinste Verkaufseinheiten sind ein Selbstverständnis für uns, denn sie vermindern das Waren- und Lagerrisiko unserer Kunden. Dieser kostengünstige und optimale Warenbezug ermöglicht dem Handel eine ausgezeichnete Kalkulation.

Mengenbündelung

Nach dem Kooperationsprinzip "GEMEINSAM MEHR FÜR ALLE" ist der Einkauf für die gesamte Unternehmensgruppe zusammengefasst. Die daraus resultierende länderübergreifende Volumenbündelung ermöglicht günstige Nettopreise, interessante Mengenrabatte, zusätzliche Bonifikationen und vorteilhafte Zahlungsbedingungen. Damit haben die Mitglieder und Kunden der VEDES Gruppe europaweit die Chance, sich in einem hart umkämpften Markt zu behaupten.

Zwei Showrooms im Norden und Süden

Auf mehreren Hausmessen im Jahr präsentiert die VEDES ihren in- und ausländischen Mitgliedern und Kunden an ihren beiden Standorten im Norden und im Süden über 18.000 Artikel: Neuheiten, Trends und Highlights aus einem Weltmarkt-Angebot. Dazu stellen zahlreiche Markenlieferanten auf einer zusätzlichen Sonderfläche ihre Sortimente und Themenwelten aus. Jeder Händler erarbeitet daraus ein für seinen Standort und seine Geschäftsgröße erfolgreiches Sortiment.

Eigen- und Handelsmarken

Ein weiteres Plus der VEDES ist ihre erfolgreiche Eigen- und Handelsmarkenentwicklung. Die eigenständigen Produktlinien haben sich fest etabliert und stehen als Garant für Preiskompetenz und Differenzierung. Die spannenträchtigen Sortimente beinhalten neben bekannten und umsatzstarken Themenwelten auch zahlreiche Neuheiten und Exklusivartikel, welche mit einem einheitlichen Verpackungskonzept einen attraktiven Merchandising-Auftritt garantieren.

Supply Chain Management

Eine grenzüberschreitende, informationstechnische Vernetzung zwischen Zentrale, Händlern und Industrie ist die Voraussetzung dafür, dass die Unternehmer im In- und Ausland ihren Markt effizienter und schneller bedienen können. Mit der dadurch entstehenden Verbesserung der Wertschöpfungskette in Einkauf und Logistik wird die VEDES Zentrale in naher Zukunft einen wesentlichen Beitrag dazu leisten. Dieser Prozess namens "Supply Chain Management" stellt eine große Herausforderung dar, um Sortimentsbildung und -steuerung in Kombination mit Flächenoptimierung zum Renditevorteil der Fachhändler umzusetzen.